Freitag, 24. September 2021
Notruf: 112

Kleinbrand

Einsatzart: Brandeinsatz
Datum & Uhrzeit: 24.09.2020 - 14:13 Uhr Zugriffe: 1099
Einsatzort:

Heckenbrand

Bei Bitumenarbeiten Hecke in Brand gesetzt

Auf einer Länge von rund 25 Metern ist am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr eine Grundstückshecke in der Haggenmoser Straße komplett abgebrannt. Das Feuer, das von der Freiwilligen Feuerwehr Altshausen gelöscht wurde, war bei Reparaturarbeiten von Rissen im Teerbelag des Gehweges entstanden. Durch den dazu benutzen Gasbrenner geriet die angrenzende, etwa zwei Meter hohe Thujahecke in Brand. Das Feuer breitete sich rasch aus und zog auch ein paar Gartenfiguren und Dekogegenstände in Mitleidenschaft.

Bericht: Polizei Ravensburg

alarmierte Organisationen: Feuerwehr Altshausen, Polizei

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.